Sehenswürdigkeiten Rom Sightseeing-Guides

Interessante Orte und Fakten über die Stadt Rom in Italien

Als Wiege der Antike bewahrt Rom sorgfältig seine Kultur, die auf den gemessenen Ruf majestätischer Ruinen, klangvolle Gebete luxuriöser Tempel sowie Stille und Stille reagiert, die über die Vielfalt des lokalen Lebens herrschen. Die italienische Hauptstadt ist geheimnisvoll und facettenreich, sie scheint mit uns zu sprechen und umgibt sie mit einer dichten Atmosphäre der Ruhe und Beschaulichkeit.

Die interessantesten Orte in Rom

In Rom wird jeder Tourist etwas Schönes finden, denn jede Ecke davon ist ein wunderbarer Ausflug in die Geschichte, durchdrungen Jahrhundert. Sie können Ihre Bekanntschaft mit der Stadt vom Kolosseum aus beginnen - einem monumentalen Bauwerk mit übereinander gestapelten Bögen. Hier fanden einst heftige Gladiatorenkämpfe mit wilden Tieren statt. Die Stadtbewohner lieben es zu reden, während das Kolosseum steht, während Rom selbst lebt. Nicht weniger attraktiv ist das Forum Romanum - das Herz der Ewigen Stadt, in der sich Redner versammelten, Meister gewählt wurden, luxuriöse Feste abgehalten wurden und ein stürmisches Leben in vollem Gange war. Bis heute sind hier viele Denkmäler erhalten, darunter die Tempel von Castor und Vesta, Bäder, Säulen aller Art und andere Bauwerke.
Natürlich sind dies nicht alle Freuden der Stadt, damit Sie das kulturelle Erbe besser kennenlernen können . Es wird nicht möglich sein, alle interessanten Orte zu umgehen, selbst nach einem Monat anhaltender Wanderungen, die von der Größe und Unermesslichkeit Roms sprechen. Trevi-Brunnen, Piazza Navona, Petersdom, Bäder, alte Bögen und Tore - es gibt nichts zu zählen!
Die Ewige Stadt ist ein echtes Freilichtmuseum, das mysteriöse Linien aus vielen Jahrhunderten verbirgt. Neben einer wahnsinnigen Anzahl verschiedener architektonischer Denkmäler kann er sich verwöhnen lassen und andere Unterhaltungen. Zum Beispiel können Gäste der Stadt zum Stadtstrand gehen, wo die Türen zum klaren Wasser des Tyrrhenischen Meeres geöffnet sind. Wenn Sie ein wahrer Liebhaber von Kunstwerken sind, wird empfohlen, eine der vielen Theaterinstitutionen zu besuchen, in denen regelmäßig interessante Aufführungen und Aufführungen stattfinden. Eine besondere Erwähnung verdient die römische Oper, die ihre schicke Dekoration und die großartigen Aufführungen von Theaterstücken verschiedener Dramatiker bewundert.
Fotos

Wohin mit Kindern in Rom?

Für Besucher, die mit ihrer ganzen Familie und sogar mit kleinen Kindern in die italienische Hauptstadt gekommen sind, hat die Stadt auch viele interessante Dinge zu bieten. Zuallererst ist dies Bioparco di Roma - ein atemberaubender Zoo, in dem eine Vielzahl von Tieren aus aller Welt gesammelt werden. Ein Spaziergang durch die örtlichen Räume wird Sie mit positiven und lebendigen Emotionen erfüllen.
Vergessen Sie nicht Cinecitta World, einen Themenpark, in dem Sie die einzigartige Atmosphäre des großartigen Roms besser erleben können. Der Parkkomplex selbst ist der Filmindustrie und insbesondere dem legendären Studio Cinecitta gewidmet. Im Allgemeinen wird es interessant sein!

Wohin am Abend in Rom?

Natürlich erwarten Reisende in Rom nicht nur ein kulturelles Programm, sondern auch viel Unterhaltung, die viele positive Emotionen hervorruft. Fans von Tanz und lauter Musik können vom Gilda Club beraten werden, der während der stürmischen Nacht Entspannung bietet. Das Trastevere-Gebiet im historischen Zentrum der Stadt ist ein wahrer Gral für das Nachtleben. Es gibt Dutzende von Tavernen, Bars und Clubs, in denen sich Italiener und zahlreiche Gäste gerne entspannen.

Wo können Sie in Rom essen?

Wie andere Städte in Italien ist Rom berühmt für seine Pizzerien. Zu den besten Vertretern zählen Da Baffetto und La Montecarlo im Herzen der Stadt. Ein breites Sortiment wird alle begeistern, und die einwandfreie Servicequalität und der exzellente Geschmack der Gerichte werden den Gesamteindruck der Einrichtungen ergänzen. Wenn Sie weiterhin die nationale Küche Italiens genießen, lohnt es sich, das Restaurant Roma Sparita auf Trastevere zu besuchen, das köstliche Pasta, Fisch, Fleischgerichte und erstklassige Snacks serviert. Neben einem großartigen Mittagessen können Touristen die herrlichen Landschaften bewundern, die sich aus den Fenstern dieses schönen Restaurants öffnen.

Attraktionen Rom auf der Karte

Sie könnten daran interessiert sein, diese Städte zu besuchen

  • Aberdeen

    Aberdeen Aberdeen ist ein Schottlands Haupthafen, der sich im Nordosten des Landes befindet. Die so genannte 'Silberne Stadt' oder 'Graue Stadt' erhielt ihren Namen wegen der zahlreichen grauen Konstruktionen, die hier aus de...
  • Düsseldorf

    Düsseldorf Düsseldorf ist das größte wirtschaftliche, kulturelle und politische Zentrum Deutschlands. Ausländische Touristen kommen hierher, um zahlreiche historische Gebäude, Museen, Theater, historische und moderne Cafés un...
  • Schwäbisch Hall

    Schwäbisch Hall Die Schwäbisch Hall wurde vor über 1000 Jahren gegründet. Die Stadt liegt in einem hübschen malerischen Ort zwischen den Hügeln und vielen Flüssen mit überdachten Brücken über ihnen. Die Stadt ist relativ klei...
  • Alexandroupolis

    Alexandroupolis Alexandroupoli ist eine interessante Stadt im westlichen Thrakien im Nordosten Griechenlands. Es ist relativ klein aber mit einem gemütlichen Hafen und einem Flughafen. Es gibt auch einen felsigen Strand und e...
  • Esbjerg

    Esbjerg Esbjerg ist eine junge, schnell wachsende Stadt im Westen der Halbinsel Jütland. Es wurde 1868 als strategischer Seehafen in der Nordsee gegründet. Esbjerg ist ein wichtiger Hafen und ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt...