Sehenswürdigkeiten Paris Sightseeing-Guides

Interessante Orte und Fakten über die Stadt Paris in Frankreich

Paris ist eine der reichsten Städte der Geschichte und Kultur. Ab dem 3. Jahrhundert v. Chr. Entwickelten und entwickelten sich das Geschäfts- und Kulturzentrum der modernen Mode, politische Versammlungen, wirtschaftliche Entscheidungen und internationale Organisationen gewaltsam. Die meisten Menschen neigen dazu, genau hier eine Reise zu organisieren.

Die interessantesten Orte in Paris

Frankreich sind immer mit dem Eiffelturm und Paris verbunden, die für viele Touristen zu grandiosen Symbolen des Staates und des Reisezwecks geworden sind. Die Geschichte des Modellbaus ist natürlich faszinierend. Ein architektonisches Denkmal wurde zu Ehren des 100. Jahrestages der Französischen Revolution Ende des 19. Jahrhunderts errichtet. Die Idee war zunächst, eine Struktur in Form eines Eingangstors zur Hauptstadt zu bauen. Nach den Ergebnissen des Wettbewerbs der technischen Architekturlösungen gewann das vorgeschlagene Eiffel-Projekt, das später verfeinert und modifiziert wurde. So schuf Eiffel ein echtes künstlerisches Meisterwerk in Form einer technischen Struktur: majestätische Bögen, mit Stein ummantelte Sockelsäulen, Plattformen und verglaste Hallen, dekorative Elemente und Dekorationen. Luftige architektonische Dekoration ruft Bewunderung, lebhafte Gefühle, Gefühle der Liebe und Schönheit hervor. Es ist nicht nur so, dass Legenden und Geschichten über die rührende Liebe großer Menschen mit der dekorativen Struktur verbunden sind. Es ist ratsam, Ihre Reise durch die Hauptstadt mit dieser Attraktion zu beginnen.

Wohin in Paris?

Natürlich sollten Sie jene Länder besuchen, die im Leben so oft anzutreffen sind - durch die Bücher von Dumas und Hugo, historische Filme und Gemälde berühmter Künstler. In der heutigen katholischen Kirche Notre Dame de Paris läutet der Bucklige nicht die Glocken, wie im berühmten Werk beschrieben, aber es wird nützlich sein, die Schönheit des historischen Wertes des Gebäudes zu genießen und Orgelmusik zu hören.
Jeder sollte den Louvre besuchen, um mindestens einmal im Leben die unschätzbare Sammlung von Gemälden zu genießen. In der Tat ist dies nicht nur der Palast der französischen Könige, sondern auch eines der reichsten Museen der Welt, das wahre Kenner von Kunst und Kultur erfreut und beeindruckt.

Wohin mit Kindern in Paris?

Eine Reise nach Paris mit Kindern wird den Kleinen viele schöne Erinnerungen hinterlassen. Mit jungen Entdeckern müssen Sie den beliebtesten und interessantesten Ort in ganz Europa besuchen - den Pariser Zoo. Hier bewegen sich mehr als 1.200 Tiere frei im weitläufigen Park. Kinder werden begeistert sein, die Tiere in der Realität zu treffen, die sie nur in Bildern von Büchern gesehen haben.
Fotos

Wohin am Abend in Paris?

Das Abendleben von Paris - wie in allen Hauptstädten der Welt - ist interessant und stürmisch. Bei abendlichen Spaziergängen entlang der fabelhaften Seine können Sie viele atemberaubende Sehenswürdigkeiten sehen. Wenn Sie nicht zu Fuß wandern möchten, können Sie mit dem Boot entlang des Flusses oder mit einem Sightseeing-Bus durch die Stadt fahren: Die Route führt in der Regel durch die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt.
Champs Elysees und Shopping sind zwei kompatible Dinge in Paris. Einerseits spazieren Sie die berühmte Allee entlang, andererseits kaufen Sie ein, weil die Boutiquen hier bis spät in die Nacht arbeiten, wo sie manchmal einzigartige Gizmos mit einem erheblichen Rabatt anbieten.

Wo kann man in Paris essen?

Französische Feinschmecker sind berühmt für ihre köstliche Küche. Natürlich sollten Sie Restaurants besuchen und nationale Gerichte probieren. Banale Snacks in einfachen Cafés sind keine Pariser. Essen bei McDonald's während einer Reise durch Paris ist im Allgemeinen ein Verbrechen. Sie können im Le Grand Cafe Capucines zu Mittag essen. Hier wird Ihnen angeboten, Gerichte der nationalen Küche zu genießen. Sie sollten auf jeden Fall die Pfannkuchen im besten Pfannkuchen Breizh Cafe probieren. Und in den Marche des Enfants kann jeder persönlich echten französischen Käse und echte Weine schätzen.

Sie könnten daran interessiert sein, diese Städte zu besuchen

  • Kalgoorlie

    Kalgoorlie Touristen und viele Australier nennen oft Kalgoorlie, die fünftgrößte Stadt in Westaustralien, eine 'Goldkapital' des Landes. Die Stadt beginnt ihre Entwicklung im späten 19. Jahrhundert während der australischen G...
  • Salta

    Salta liegt im Nordwesten von Argentinien im Lermatal. Es ist von den Ausläufern der Anden umgeben. Die Stadt wurde im Jahre 1582 während der spanischen Kolonisation Amerikas gegründet. Zuerst musste Salta eine militärische Sie...
  • München

    München München gilt als Perle Mitteleuropas. Die 'Tür' dieser Stadt ist immer für Besucher geöffnet. Die Stadt wurde von den Mönchen im 8. Jahrhundert gegründet. Es liegt in einem malerischen Ort am Ufer der Isar. Die Stadt ...
  • Offenburg

    Offenburg Offenburg ist das Verwaltungszentrum des Ortenaukreises im Land Baden-Württemberg. Das offizielle Gründungsdatum von Offenburg ist 1148. Die erste schriftliche Erwähnung der Stadt in historischen Dokumenten datier...
  • Kos

    Auf unserer Website https://scantri.com.com können Sie ein Zimmer in jeder Stadt buchen, nachdem Sie die verfügbaren Empfehlungen in einem bestimmten Hotel berücksichtigt haben.