Sehenswürdigkeiten New York Sightseeing-Guides

Leitfaden für New York
Leitfaden für New York

Interessante Orte und Fakten über die Stadt New York in Vereinigte Staaten

Das Hotel liegt an der Atlantikküste im US-Bundesstaat New York. Die Gründer der Stadt waren Siedler aus Holland, daher hieß sie zunächst New Amsterdam. Das heutige New York ist ein bedeutendes Weltzentrum für Wirtschaft und Kultur, und der Tourismus spielt eine große Rolle bei seiner Entwicklung. Millionen von Reisenden besuchen es jedes Jahr. Eine riesige, superdynamische Metropole, in der Tausende von Menschen und Kulturen leben, zieht Touristen aus aller Welt an und vermittelt ihnen einzigartige, unnachahmliche Eindrücke und Emotionen.

Die Hauptattraktionen von New York

Es gibt viele interessante Orte in Manhattan, an die Sie unbedingt gehen sollten. Dies sind die weltberühmte Metropolitan Opera, das Chelsea Hotel, das UN-Hauptquartier, historische Wolkenkratzer (Chrysler ist das erste Gebäude in der Geschichte, das mehr als 300 Meter hoch ist, und viele andere). Manhattan ist einer der bevölkerungsreichsten Orte in Amerika, die Landkosten dort sind sehr hoch, und dies erklärt die große Anzahl von Wolkenkratzern, die sich darin befinden.

Wohin in New York gehen

Wie es sich für eine Metropole gehört, bietet New York seinen Gästen ein riesiges und abwechslungsreiches Kulturprogramm. Im kulturellen Hauptkomplex der Stadt Lincoln Center findet jeder Kunstliebhaber etwas Interessantes für sich, denn das Zentrum bietet zahlreiche Säle, in denen berühmte Musik-, Theater-, Ballett- und Operngruppen sowie bekannte Veranstaltungen wie beispielsweise New aufgeführt werden York Film Festival. In New York gibt es viele weltbekannte Konzertsäle und Opernhäuser (Metropolitan Opera, Carnegie Hall und andere).

Was mit Kindern zu sehen ist

New York hat viele lustige Orte für Kinder. Das Kind wird das National Museum of Natural History sicherlich lieben. In faszinierender Form erzählt es mithilfe interaktiver Technologien über den Ursprung und die Entwicklung des Lebens auf unserem Planeten. Kinder sind gleichermaßen beeindruckt vom Intrepid Museum auf einem Flugzeugträger, in dem Sie in einem U-Boot aus den 1950er Jahren eine Sammlung von Flugzeugen sehen können, darunter die Überschallpassagier Concorde. Im Museumslabor von Sonys Wundern wird das Kind in zugänglicher Form über die Leistungen verschiedener Länder auf dem Gebiet der Technologie informiert. Es lohnt sich auch, das Mr. Ripley - ob Sie es glauben oder nicht -, das Museum of Curiosities, in dem erstaunliche und ungewöhnliche Exponate aus verschiedenen Ländern gesammelt werden, und die lokale Zweigstelle des weltberühmten Madame Tussauds Wachsmuseums zu besuchen. Vergessen Sie nicht, Ihrem Kind das Kindermuseum in Manhattan zu zeigen, wo Sie die Geschichte der Entstehung berühmter Cartoons kennenlernen und die Ausstellung von Spielzeug bewundern können.
Bunte Kindershows am Broadway mit wunderbarer eingängiger Musik, einzigartigen Dekorationen und aufregenden interaktiven Stunts sind sehr beliebt. Ein würdiger Abschluss des Spaziergangs mit Ihrem Kind ist das Mittagessen im Restaurant Mars 2112 in der "fliegenden Untertasse", wo Sie von Kellnern in Form einer Vielzahl von Außerirdischen aus dem Weltraum empfangen werden.
Viele New Yorker Hotels, wie das Gansevoort Hotel oder das James Hotel, haben Bars auf dem Dach, in denen Sie den Abend bei einem Cocktail entspannen, einen fantastischen Sonnenuntergang beobachten und einen wunderschönen Panoramablick auf die funkelnde Nachtstadt genießen können . Darüber hinaus gibt es in New York viele andere interessante Orte für das Nachtleben. Einer davon ist der Cielo-Nachtclub im Meatpacking-Viertel mit den besten DJs der Stadt. Im Laufe seiner Geschichte hat es eine beträchtliche Anzahl internationaler Preise gewonnen. Nachtschwärmer genießen auch den Greenhouse Club in der Innenstadt von New York City, einem riesigen, einzigartig gestalteten zweistöckigen Haus. Bemerkenswerte Besucher des Clubs sind Prinz Albert von Monaco und Filmstar Jodie Foster.
Restaurants und Cafés in New York City sind vielfältig und spiegeln die multikulturelle Bevölkerung der Stadt wider. Hier werden nationale Küchen aller Länder der Welt präsentiert, sodass jeder Reisende leicht einen geeigneten Ort für einen Snack finden kann. Zu den sparsamen Optionen gehört Daisy May's BBQ, ein Café in der Nähe des Times Square, das Fleischgerichte serviert. Sie können günstig im Lennis-Café (es werden hauptsächlich Sandwiches angeboten) und in zahlreichen Buffets essen, in denen Lebensmittel nach Gewicht verkauft werden. Für mehr Gourmet-Liebhaber bietet Back Forty West in Soho eine Auswahl an Speisen und Getränken von höchster Qualität. Es gibt viele großartige Restaurants und Cafés am Broadway, darunter Masa, das großartiges Sushi und andere Fischgerichte serviert, und das Per Se Time Warner Center, das ein Menü mit mediterraner Küche anbietet.

Sie könnten daran interessiert sein, diese Städte zu besuchen

  • Towns

    Townsville Townsville ist ein Ort, der einen Weltruhm als die 'Hauptstadt' des Great Barrier Reef und Coral Tourismus und Forschungszentrum gewonnen hat. Nicht jeder kann hier leicht kommen. Aber es ist noch möglich Lustige M...
  • Vene

    Wien Jeder Tourist kennt diese Stadt als Hauptstadt von Österreich, die musikalische Hauptstadt Europas und schließlich die 'weiße Stadt'. Es ist unmöglich, die strategische Bedeutung Wiens für das Land zu unterschätzen, denn...
  • Minsk

    Minsk Es ist kein Geheimnis, dass die Geschichte von Minsk ist die gesamte Geschichte von Belarus durch Jahrhunderte der Entwicklung in eine moderne Metropole und kulturelle Zentrum des Landes. Wenn Sie denken, dass es in der...
  • Debrecen

    Debrecen Debrecen ist eine der berühmtesten Städte Ungarns, deren Bevölkerung etwa 200 Tausend Menschen ist. Es liegt im Osten des Landes, in einer historisch wichtigen Region Alfeld auf der Pannonischen Ebene. Heilendes Wass...
  • Kavala

    Kavala Die Stadt Kavala liegt im nordöstlichen Teil Griechenlands, an der gleichnamigen Küste. Es ist die zweitgrößte Hafenstadt im Land, die im 7. Jahrhundert v. Chr. Gegründet wurde. Während seiner Existenz hat die örtliche...