Sehenswürdigkeiten Edinburgh Sightseeing-Guides

Leitfaden für Edinburgh
Leitfaden für Edinburgh

Interessante Orte und Fakten über die Stadt Edinburgh in Großbritannien

Edinburgh ist die siebte größte Stadt im Vereinigten Königreich. Die Stadt liegt im östlichen Teil von Schottland. Es hat eine reiche Geschichte und viele Attraktionen. Die Heimat von Walter Scott und Arthur Conan Doyle.

Die interessantesten Sehenswürdigkeiten

Rosslyn-Kapelle gilt als der heiligste und geheimnisvollste Ort im Vereinigten Königreich. Der Bau des Tempels dauerte 40 Jahre, und die Inneneinrichtung dauerte etwa die gleiche Zeit. Die Kapelle hat nach der Dreharbeiten zum gefeierten 'The Da Vinci Code' -Triller ihre größte weltweite Popularität gefunden. Das Edinburgh Castle ist weltberühmt für die Dreharbeiten zur Harry Potter Saga sowie für seine Geschichte und Dekoration. Seit dem 12. Jahrhundert beherbergt es die königlichen schottischen Adligen. Hier können Sie die wichtigsten Reliquien der Stadt, den Stein des Schicksals, erkunden. Es wurde einmal für die Krönung der Monarchen verwendet.

Orte, wo man hingehen sollte

Die Königliche Yacht Britannia. Erbaut im Jahre 1951, war es seit 45 Jahren der königlichen Familie gedient. Heute können alle Touristen, die für das Wochenende in die Stadt kommen, die Aura des königlichen Adels spüren. Hier können Sie auf dem Deck schlendern, hinunter zum Schlafzimmer von Prinz Charles und Prinzessin Diana, besuchen Sie die Admiral-Kabine oder sogar eine Küche, wo das königliche Essen einmal gekocht wurde.
Unter den Einheimischen ist Traquair House berühmt für die zahlreichen Geister, die hier leben. Und natürlich werden die Geschichtsfans auch das geheimnisvolle Haus besuchen. Im Jahre 1745, nach dem Durchgang durch die Bären-Tore, war Prinz Charles Edward Stuart schon eine Weile hier gelebt worden, und Maria, die Königin der Schotten, blieb auch hier mit ihrer Familie. Übrigens, hier kann man in der örtlichen Brauerei gerade auf dem Schloß ein echtes Jacobitikum genießen.

Orte mit Kindern zu gehen

Das Museum der Kindheit ist eines der ersten Museen der Welt, die Zusammenstellungen in der einen oder anderen Weise mit der Welt der Kindheit zusammengebracht haben. Hier sehen Sie eine riesige Spielsammlung, Brettspiele und sogar Kinderbetreuungsprodukte für die jüngsten Kinder. Die gesamte Sammlung des Museums spiegelt die Geschichte der Spielzeuge vom 18. Jahrhundert bis zu unserer Zeit. Einige Zimmer demonstrieren die Straßenspiele, die in den 50er Jahren oder Schulklassen der 30er Jahre beliebt sind oder sogar Souvenirs und Spielzeug für alle Altersgruppen kaufen.
Fotos

Restaurants und Küche

Am Nachmittag können Sie das kleine gemütliche Café Elefant House besuchen, das als Geburtsort von Harry Potter bekannt ist. Einmal saß ein britischer Schriftsteller JK Rowling hier an einem Tisch und schuf ihre berühmte Saga.

Sie könnten daran interessiert sein, diese Städte zu besuchen

  • Porto Alegre

    Porto Alegre Porto Alegre ist eine malerische Stadt am Guaiba See und eine Hauptstadt der Region Rio Grande do Sul. Es liegt auf den vier Hügeln, von denen drei Parks mit tropischer Vegetation, unberührten Seen und Wasserfäll...
  • Würzburg

    Würzburg Würzburg liegt in Süddeutschland am Main. Dies ist ein großes religiöses, industrielles, kulturelles und weinbauzentrum. Würzburg liegt im Nordwesten von Bayern, umgeben von Hügeln und Weinbergen. Die Geschichte der ...
  • Hanau

    Hanau Hanau liegt im Herzen Deutschlands. Diese Stadt ist bekannt für ihre malerischen Flüsse, sowie zahlreiche Hügel und Berge. Sie können jederzeit zu Hanau kommen. Während der wärmeren Monate gibt es praktisch keine Regenf...
  • Patra

    Patras Patras ist eine ganz große Stadt im Nordwesten des Peloponnes, die am Ufer des Golfs von Patras liegt. Es wurde im 6. Jahrhundert v. Chr. Gegründet. Trotz der Nähe zum Meer ist die Erholung des Strandes hier wegen der ...
  • Paris

    Paris ist eine der reichsten Städte der Geschichte und Kultur. Ab dem 3. Jahrhundert v. Chr. Entwickelten und entwickelten sich das Geschäfts- und Kulturzentrum der modernen Mode, politische Versammlungen, wirtschaftliche Entsc...