Sehenswürdigkeiten Cairns Sightseeing-Guides

Leitfaden für Cairns
Leitfaden für Cairns

Interessante Orte und Fakten über die Stadt Cairns in Australien

Cairns ist ein weiterer Zugang zum Great Barrier Reef. Die Stadt hat einen eigenen tropischen Park. Es begrüßt freudig alle Besucher als eine echte internationale Touristenstadt und spiegelt die Einzigartigkeit der australischen Welt mit ihrer Natur, verrückten Pelikane, Geckos singen Lieder und natürlich die türkisfarbenen Wellen ideal zum Surfen.

Cairns Esplanade

Neben dem Great Barrier Reef und seinen Naturwundern rühmt sich die Stadt mit einer Vielzahl anderer interessanter Dinge. Zum Beispiel die Cairns Esplanade, die ein riesiger Vergnügungspark mit einer eigenen künstlichen Lagune ist. Es ersetzt alle möglichen Strände in der Stadt, da sie abwesend sind. Außer den wilden Küstengebieten befinden sich alle Strände der Stadt in den Vororten. In der obigen Lagune können Sie schwimmen, ohne Cairns zu verlassen, sowie besuchen Sie mehrere botanische Gärten, die perfekt für Spaziergänge mit Kindern passen. Die aktive Unterhaltung hier wird durch immer belebte Volleyballzonen und Rollschuhparks repräsentiert. Sie können ganz einfach Barbecue, oder im Gegenteil spielen Sport, Bewegung oder versuchen Aqua-Aerobic im Freien. Dieser Ort hat einen Bonus von Samstag Messe, bei der lokale Bands oft auf der Bühne auftreten.
Dieses geographische Wunder ist der höchste unabhängige Hügel der Welt, der nicht in einer der bergigen Gruppen enthalten ist. Seine Höhe beträgt 922 Meter. Der Hügel jedes Jahr Gastgeber der traditionellen Marathon namens Great Pyramid Race, sowie ländliche Produktmesse.

Daintree Regenwald

Daintree Rainforest wird von den Einheimischen ein 'lebendiges Museum' genannt. Stellen Sie sich vor, sein Alter ist mehr als 135 Millionen Jahre! Natürlich konnte sich die UNESCO nicht um diesen Platz kümmern und brachte sie auf die Liste der bedeutendsten Naturstätten der Welt. Jeder kann im Park frei laufen ohne Angst, sich zu verlieren - es hat viele Sonderzeichen und Wanderwege. Obwohl die bessere und informativere Option ist ein Ausflug durch diesen alten Dschungel.
Long Skyway Cable Car geht direkt über den Daintree Wald und hat mehrere Stationen. Wenn Sie an Red Peak vorbeifahren, achten Sie auf die Aussicht um - es ist das Beste, was jemals von dieser Attraktion angeboten wird, es sei denn, Sie interessieren sich natürlich eher für Kuranda Village - ein echt funktionierendes Dorf australischer Aborigines. Tauchen Sie ein in die Vergangenheit und kaufen Sie einzigartige Souvenirs, und fragen Sie den Führer, um Ihnen das Gewächshaus mit Schmetterlingen zu zeigen - das schöne und schöne Spektakel.

Atherton Plateau

Die Gegend befindet sich in einer relativ langen Distanz der Stadt, aber hier können Sie die Kunst des Kaffees wachsen, die etwas näher kommt - fast alle australischen Kaffeeplantagen befinden sich hier. Darüber hinaus ist die lokale natürliche Reichtum deutlich in der wilden Savanne angeboren mit so vielen Arten von Vögeln, die nicht irgendwo anders in der Welt gefunden werden kann reflektiert. Wenn Sie Glück haben, können Sie ein schönes Panoramafoto von diesem Ort aus dem Halloren-Hügel machen, der mit einem speziellen Aussichtsplattform ausgestattet ist. Sowie ein weiterer berühmter Ort hier, Vorhang Feigenbaum, die von Einheimischen der Rekordbesuch genommen wird.
Fotos
Es ist hier in Cairns, ein speziell organisierter Ausflug in die Brauerei Blue Sky, deren Produktpalette bis zu 10 Sorten weltberühmtes australisches Bier umfasst. So nehmen Sie die Reise zum Werk und erkunden Sie alle Herstellungsnuancen.

Sie könnten daran interessiert sein, diese Städte zu besuchen

  • essex

    Essex Der berühmte Essex County liegt im Südosten Englands. Eine der größten Siedlungen in England, die reich an Attraktionen sind, hat eine interessante Geschichte. Es besteht aus vier Städten mit einer Bevölkerung von mehr ...
  • Tere

    Teresina Teresina ist eine brasilianische Stadt, die im 19. Jahrhundert gegründet wurde und die Hauptstadt des großen Bundesstaates Piaui. Es liegt in der Nähe des Zusammenflusses von Parnaíba und Poti, Teresina erhielt seine...
  • Münster

    Münster Die so genannte 'Fahrradhauptstadt' hat eine reiche Geschichte, die vor mehr als 1200 Jahren begann. Sein Gründer gilt als Karl der Große, der befahl, ein Kloster in diesem Gebiet zu bauen. Übrigens hat die Stadt dank...
  • Arnsberg

    Arnsberg Arnsberg liegt im bevölkerungsreichsten deutschen Bundesland Nordrhein-Westfalen. Die Bevölkerung der Stadt übersteigt heute nicht mehr als 1000 Tausend Menschen. Arnsberg ist in 15 Stadtbezirke unterteilt. Erstaunli...
  • Frechen

    Frechen Frechen ist eine kleine Stadt in Nordrhein-Westfalen. Es wird vom Landkreis Köln verwaltet. Die Stadt ist in acht getrennte Bezirke unterteilt. Dieser Ort ist bei Touristen nicht sehr beliebt. Es gibt keine reichen At...